Gartenausflug

Mit dem Bus sind wir bis zur Haltestelle Hepkestraße gefahren und dort zu Saras Garten gelaufen. Ihre Eltern haben uns heute in ihren Garten zum Spielen eingeladen. Angekommen, picknicken wir zuerst und dann dürfen wir mit der Wasserstraße spielen. Was für ein nasser Spaß. Dieser wird durch den beginnenden Regen leider sehr verkürzt. Unter dem Pavillon versuchen wir noch durch Seifenblasen pusten dem Regen zu trotzen, doch der Regen wird unverzeihlich stärker und wir müssen vorzeitig die Rückreise antreten.